Ein herzliches Dankeschön zurück - Glücklich sein durch Selbstliebe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Feedbacks
Ich hatte mich für das Wochenend- Seminar „Selbstliebe/Achtsamkeit/Vergebung & Dankbarkeit“ angemeldet. Ohne Erwartungen bin ich nach Burg gefahren. Wir waren eine kleine Gruppe von 7 Frauen, jede mit ihrer eigenen Geschichte....

Im Nachhinein kann ich nur sagen; es sollte so sein! Die „Chemie“ zwischen uns stimmte, alle verstanden sich gut und es herrschte ein sehr vertraute Atmosphäre, bzw. Energie.

Jede wollte für sich etwas lernen, bzw. neue Erkenntnisse erlangen und auf den Weg gebracht werden. Und es hat geklappt! Natürlich wissen wir alle einiges von dem Gesagten bereits, aber jetzt gab es Hintergrundwissen dazu, Anleitungen und praktische Übungen. Selbst untereinander konnten wir uns Anregungen geben, denn jede hat ja einiges erlebt und kann aus Erfahrung sprechen.

Wir haben gemütlich gesessen, meditiert, Weisheits-Karten gezogen und auch gegessen und genascht.  (lecker!)
Am schönsten aber war für mich die Kahnfahrt durch den Spreewald! Wir hatten beschlossen, während der Fahrt nicht zu sprechen- somit war es ein lautloses Gleiten durch das ruhige Gewässer.
Es war herrlich! Ich habe mich im Fluss des Lebens gefühlt. Dass Schweigen auch schön sein kann wissen ja viele nicht. Und in unserer hektischen Welt tut es einfach nur gut, die Stille zu genießen. Es fühlte sich für mich so an, als sei ich ein Embryo im Mutterleib, schwimmend in der Fruchtblase und eins mit dem Universum! Dazu kam noch das schöne Wetter – Sonnenschein pur! Für mich war es ein gelungenes Wochenende, mit guten „Freunden“, Viel Neuem und Interessantem und einigen praktischen Übungen.

*****

Danke, Kerstin!

Ich habe mich danach freier und leichter gefühlt und versuche, mein Leben zu entschleunigen.
Aber gut Ding will Weile haben- daher steht für mich fest, diesen Kurs zu wiederholen. Ich freue mich schon jetzt darauf!

Herzlichst Resi aus Forst, April 2017

*****

Liebe Kerstin,

ich bin gut wieder zu Hause angekommen, etwas müde, aber innerlich aufgetankt und glücklich. Dir möchte ich noch einmal DANKE sagen für das tolle WE-Seminar, die vielen tollen Gespräche, Anregungen und Erfahrungen in der wundervollen Umgebung in- und um Dein Haus. Ich habe mich sehr wohlgefühlt im Kreis von Gleichgesinnten. Deine heutige Komposition war - wenn auch ursprünglich nicht so geplant - einfach SPITZE. Ich werde insbesondere den heutigen Tag in liebevoller Erinnerung behalten.

Fühl Dich ganz herzlich umarmt von Gabriela, September 2017

*****
Kerstin ist eine tolle emphatische Beraterin. Während meiner Beziehungskrise hat sie mich intensiv begleitet und mir wertvolle Ratschläge gegeben, die ich angewendet habe. Meine Probleme konnte ich somit bewältigen. Jetzt fühle ich mich mit mir im Reinen. Kerstin ist sehr vertrauensvoll, ich kann sie absolut weiter empfehlen.

Danke für alles von Melanie aus Berlin (April 2018)

*****

Die 2 Tage bei Dir, die positiven Energien in- und um Dein Haus herum, habe ich sehr genossen.  
Mit dem Kurs wurde sehr viel in Gang gesetzt, was ja auch der Sinn war.
Mir ging es nachher sehr gut und ich habe positive Erlebnisse gehabt.
Außerdem durfte ich über mich- bzw. mein Verhalten staunen - selbstbewusster und selbstbestimmender
bin ich wieder ein Stück gewachsen.
Die "Spiegelarbeit" ist einfach genial. So intensiv habe ich mir noch nie in die Augen geschaut.
- und was man da alles entdeckt !
Die ruhige Kahnfahrt und das Picknick hat mir sehr, sehr gut getan und dem Ganzen den sogenannten I -Punkt
aufgesetzt.

Brigitte aus Zittau (Juni 2018)

*****

Liebe Kerstin,

als erstes vom Herzen her sage ich DANKE für diese wundervolle und tiefgreifende Begegnung und Begleitung in ein deinem Seminar.
Es ist absolut erkenntnisreich, klärend und vollkommen authentisch gewesen. Das was du den Menschen vermittelst ist ECHT und das fühlt man, weil du diese Themen alle für dich selbst beleuchtet und erleben und erkennen durftest. Diese Erfahrung anderen weiterzugeben ist einfach nur bereichernd.
Die Gestaltung des Seminars war absolut entspannt in deiner heimischen Atmosphäre waren ja allerlei Helferlein dabei, die Pausen und Ausflüge waren alle im richtigen Moment da um einfach vieles gleich wirken zu lassen.
Du hast ein Talent Menschen zu zeigen, wie wichtig Sie sind und es ist ein Geschenk dich als Coach zu haben.
"Der erste Schritt, ist der Wichtigste, damit hast du schon 50% geschafft." Einer für mich der bedeutensten Sätze im Seminar, er trifft auf alles Zu.
Ich empfehle dieses Seminar weiter, denn es ist zu jedem Zeitpunkt richtig und wichtig, für SICH SELBST da zu sein.

Herzensgruß Stephie aus Burg (April 2019)








Liebe Kerstin,

ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt in unserer kleinen Gruppe, mit dir als Beraterin. Ob Vortrag, Austausch, Meditation (wo auch Tränen flossen), alles war sehr wohltuend u. so hilfreich für uns! Die Schwierigkeit besteht ja nun für uns darin,dass Gehörte auch im Alltag umzusetzen u. zu beherzigen.Den Weg hast du uns sehr gut vermittelt.
Mein persönlicher Höhepunkt war die wunderschöne Kahnfahrt in der Stille, mit einer Aufgabenstellung für die Hinfahrt (Dankbarkeit für alles was war und ist in meinem Leben) u. für den Rückweg (im Hier u. Jetzt). Wann hat man sonst so viel Zeit für sich!?
Das Wochenende hat bei mir sehr gut nachgewirkt, ich war so ausgelichen u. erfüllt von Freude u. Dankbarkeit.
Wenn es terminlich passt, bin ich gern wieder dabei.

Liebe Grüße Helga aus Vetschau, April 2017

*****

Am Wochende besuchte ich ein Seminar von Kerstin Hellmann, Diplom Partnerschafts - Mentorin, im Spreewald. Die Themen, die vorgegeben waren, machten mich sehr neugierig und erregten mein volles Interesse: Selbstliebe, Dankbarkeit und Vergebung.
Kerstin Hellmann, als Seminarleiterin, hat viel zu sagen. Sie bringt ihr Wissen - gespickt mit vielen persönlichen Details - sehr überzeugend und in leichter, lockerer sowie verständlicher Art rüber. Neben den Vorträgen bietet sie außerdem Kartenlegen, individuelle Übungen, ein Schweige Retreat und besonders Gespräche die zur Selbst-Reflexion anregen.


Ich habe an diesem Wochenende sehr viel über mich gelernt, vieles wurde aus der Tiefe heraufgeholt oder alte Glaubensmuster wurden durchbrochen. Es hat Spaß gemacht, in der Gruppe von 6 Teilnehmern über sich selbst zu lachen oder zu staunen, wieviel verborgene Gedanken und Gefühle doch in einem schlummern. Wir haben gelernt, wie man innere Wunden heilen kann, um zu einem neuen Selbstwertgefühl zu gelangen. Jetzt  wissen wir das geht nur über die wundersame und heilsame Selbstliebe, die jeder Mensch in sich trägt.

Der Spreewald, mit seiner verwunschenen Idylle, die zur inneren Ruhe und Einkehr einlädt, liefert das perfekte Umfeld für dieses Seminar.   

Soni aus Cottbus, September 2017

*****

Ich möchte mich für den Kurs am Wochenende 23./24.09.2017 ganz herzlich bedanken. Das große Thema Selbst-Liebe hat mich ein großes Stück in meiner Entwicklung vorangebracht. Auch das Dankbarkeits-Retreat in der Salzgrotte und die Meditation  des Vergebens waren für mich sehr wertvoll. Das Highlight war zum Abschluss das gemeinsame Mittagessen in der noblen „Bleiche“, dort konnten wir Frauen uns feiern und lernen zu genießen. Ich werde sicher wieder in den Spreewald kommen, um noch mehr Wissen und Erfahrungen von Kerstin Hellmann zu bekommen.

Kerstin aus der Uckermark, September 2017

*****

Hallo Kerstin

Vom Kurs konnten wir einige Anregungen und Denkanstöße für uns mitnehmen.
Die Beziehung zwischen uns ist jetzt noch mehr in Hinblick auf Vertrauen und
Dankbarkeit gestärkt. Die Herausforderungen in der Erziehung unserer Kinder sehen wir aus einem
anderen Blickwinkel. Das vereinfacht einiges.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei Dir für die beiden Tage bedanken. Es war
eine neue Erfahrung für uns beide.

Ehepaar S. & D. aus Cottbus (Juni 2018)

*****
Liebe Kerstin,

herzlichen Dank für den tollen Kurs in "Selbstliebe, Vergebung, Dankbarkeit und Achtsamkeit". Sicher ist es noch selten, dass ein Mann an einem solchen Kurs teilnimmt. Umso überraschter war ich, dass außer mir noch zwei weitere Männer mit ihren Partnerinnen dabei waren und genau wie ich vom Inhalt und Deiner Art, den Kurs mit Leben zu erfüllen, begeistert waren.

Dieser Kurs kann eine Initialzündung sein, über das Leben und die Partnerschaft nicht nur nachzudenken, sondern positive Veränderungen anzustreben. Die offene Diskussion, das Ansprechen von Problemen und die Suche nach Lösungen waren Inhalt des Seminars und haben uns dazu Wege aufgezeigt. Höhepunkt war am Sonntag die Kahnfahrt im Spreewald - schweigend, in sich gehend, einfach "wahrnehmen" - eine wichtige Erfahrung.
Nochmals DANKE und ich hoffe, dass noch viele Menschen den Weg zu Deinem Seminar finden.

Rainer aus Cottbus (Juni 2018)

*****

Ich bin voller Erwartungen hingefahren u. ich bin so glücklich, froh, voll aufgetankt u.mit viel Liebe im Herzen am Sonntag wieder nach Hause gefahren.
Super viele schöne Anregungen, mit praktischer Vorführung, so dass es jeder verstehen kann.
Tolle Meditationen,viele Extras noch nebenbei, die Spass bringen u. alle herausfordern, sich einzubringen. Daraus ergibt sich eine inspirierende Gruppendynamik, die alle mitreißt!!!!
Unbedingt empfehlenswert!!!! Es bleibt keine Frage offen.....und am Sonntag ist dann noch ein Highlight geplant...
Tut es für euch u. euer ❤️, ich komme wieder, das steht fest.
Vielen vielen Dank liebe Kerstin, für Alles!!!!

Katja aus der Angermünde (April 2019)






 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü